Berlin Rebels GFL Seniors: RB Meril Zéro signed erneut mit den Rebels!

Die Berlin Rebels GFL Seniors können eine weitere wichtige Position im Team 22 besetzen. 

Mit RB Meril Zéro kommt ein sehr vielseitiger Offense Spieler nach Berlin.

Eigentlich waren wir 2020 schon einmal an genau diesem Punkt. 

2022 nun müssen wir nicht davon ausgehen, dass die Saison in Gefahr ist. 

Die Saison 2020 verbringt Meril als RB bei den Bydgoczsz Archers in Polen, wo die Saison damals trotz der Pandemie stattfinden kann.

Bevor er sich 2020 schon einmal für die Berlin Rebels entschied, begann er seine 2019er Saison er mit den Thonon Black Panthern und bekam dann das Angebot aus Braunschweig, welches er wahrnahm und somit 11 Spiele in der GFL Nord absolvierte und am Ende sogar den German Bowl gewann.

In nur 11 Spielen schaffte er es unter die Top 10 Runningbacks der Liga auf Platz 9 mit 619 rushing yards und einer 8.6 average für 6 Touchdowns.

Auch als Returner macht der damals 22 jährige Franzose eine gute Figur. Mit nur zwei Returns erläuft er 52 Return Yards für das Team der Braunschweig New Yorker Lions.

Angefangen hat für den in French Guiana geborenen aber in Paris aufgewachsenen Zéro aber alles 2010 als er im Alter von 13 Jahren den Sport für sich entdeckt. 

Als Defense Lineman startete er bei Flash de la Courneuve und verbringt dort vier Jahre.

2014 entscheidet er sich in die USA zu gehen ans College nach New Jersey! 

Sein Junior Year kann er dort nicht spielen aber dafür überzeugt er als WR/ RB und Returner in seinem Senior Year und wird am Ende der Saison ins All Star Team gewählt.

2016 geht er nach Kanada um ein Jahr Prep Ball und ein Jahr Senior League zu spielen und an Camps teilzunehmen, bevor er sich unter anderem aus finanziellen Gründen entschied nach Frankreich zurück zu kehren.

2022 möchte der mittlerweile 25 jährige endlich nach Berlin und mit den Berlin Rebels wieder ganz nach oben. 

“Well, I just feel like it’s the right place & right time for me. I really feel like I’m wanted here and I want to help the team to make a deep push in the postseason. On a personal note I want to be one of the best in the league and with what is provided by the team I really think I can do it.”

Wir freuen und endlich mit Meril in die Saison und ins Training zu starten.

#BeDifferent