Berlin Rebels Prospects treten zum Rückspiel gegen die Thunderbirds an

30744037 1817877491606472 1448071936360841216 nRunningback Alexander Pauly im Hinspiel gegen die Thunderbirds- Foto Christian Martens

Auf zum Rückspiel gegen die Berlin Thunderbirds.

Am kommenden Sonntag steht für unser Prospect Team das Rückspiel gegen die Berlin Thunderbirds an. Und sind wir mal ehrlich so eine kleine Rechnung ist da schon noch offen.

Das Hinspiel, für Headcoach Volker Hertzberg und seine Jungs denkbar unglücklich.

Die Thunderbirds, als der Aufsteiger der Regionalliga Ost konnte das Spiel souverän für sich entscheiden. Mit 14:00 ging das Team von HC Martin Lutzke als Sieger vom Platz.

Vom Verletzungspech verfolgt mussten die Rebels herbe Rückschläge hinnehmen und verloren auf dem regennassen Platz zuerst einen ihrer Runningbacks gefolgt von einem der Quarterbacks.

Allerdings zeigte der Endstand des Spiels auch das die Defense der Charlottenburger eigentlich bereits sehr gut eingestellt ist. Denn bis auf zwei Scores schafften die Thunderbirds über vier Quarter hinweg keine Punkte.

Ebenfalls ganz klar sind aber dennoch auch die Defizite in der Charlottenburger Offense. Denn diese schaffte es nicht die Defense der Thunderbirds zu durchbrechen und selbst Punkte aufs Scoreboard zu bringen.

Für das Spiel am kommenden Sonntag können HC Hertzberg und seine Offensecoaches aber wieder auf zwei Spieler zurückgreifen, die bis vor kurzem verletzungsbedingt nicht spielen konnten.

RB Adrian Peter, sowie WR Pablo Hein sind wieder zu 100% fit und auf dem Feld.

Das macht den Angriff der Prospects wieder variabler und auch gefährlicher, denn beide Spieler bringen jede Menge Erfahrung und Footballverständnis mit ins Spiel und lesen den Gegner blitzschnell.

Kleiner Wehmutstropfen für die Rebels ist natürlich die bittere Niederlage der letzten Woche, die ihnen sicher noch in den Knochen steckt.

Laut Tabelle sind beide Teams momentan Punktgleich mit jeweils 2 Niederlagen und einem Sieg. Lediglich die jeweilige Punktedifferenz entscheidet über den momentanen Tabellenplatz.

Für unser Prospect Team ist das Ziel für dieses Spiel ganz klar- gewinnen!

Offense Coordinator Jan Mesek sieht das ganz genau so:

Vor uns liegt ein bekannter Gegner. Das Hinspiel haben wir leider verloren, doch wir setzen alles daran, dass dieses Spiel zum Sieg führt. Wir haben wieder mehr Spieler an Bord, die uns gegen die Bears fehlten und somit haben wir wieder mehr Möglichkeiten. Es wird zwar keine einfache Sache, doch die Männer sind hochmotiviert und freuen sich auf den Gegner am Sonntag.

Wir freuen uns mit unserem Prospect Team auf das Spiel und den Footballsonntag im Stadion Wilmersdorf.

#BeDifferent

Hard Facts:

Berlin Rebels Prospects vs. Berlin Thunderbirds

Sonntag, 13.05.2018

KO 15:00 Uhr

Stadion Wilmersdorf

Tickets: 6,00€/ erm. 4,00 €

30729711 1817877471606474 681238261900771328 nBerlin Rebels Prospects vs. Thunderbirds im Hinspiel- Foto Christian Martens