Berlin Rebels Prospects: Coaching Staff 2022!


Wir präsentieren voller Stolz, den Coaching Staff der Berlin Rebels Prospects für die Saison 2022! 

Seit Ihrer Gründung im Jahr 2013 spielen die Prospects sehr erfolgreich! 

Gestartet in der fünften Liga steigen sie kontinuierlich auf bis in die Regionalliga (höchstmögliche Spielklasse für ein zweites Männerteam) 

Und dort bewegen sie sich stabil im Mittelfeld.

Und für genau dieses Standing sind seit mittlerweile 8 Saisons großartige Damen und Herren im Coaching Staff verantwortlich. Nicht nur neue Spieler bilden die Prospects immer wieder aus, sondern auch neue Coaches.

Auch in dieser Saison wird es wieder Walk On Coaches geben, die ihre Trainerlaufbahn bei uns und den Prospects starten.

HC/ OC/ RB: Jan Meseck

Jan und die Berlin Rebels das ist quasi eine Liebe fürs Leben. 

Seit 1997 steht Jan mit der Nummer 15 auf dem Feld im Mommsenstadion und führt die Offense der Berlin Rebels bereits in der Jugend. 2000 wird Jan Deutscher Jugendmeister und wechselt dann als Männer Spieler zu den Berlin Adlern und den Spandau Bulldogs. Aber am Ende kommen sie doch wieder nach Hause. 2004 kommt er zurück zu den Rebels und bleibt bis 2014. Mit dem Coaching beginnt Jan allerdings schon während seiner aktiven Zeit. 2007-2011 coacht er die Jugend unter dem damaligen Jugend HC Kim Kuci. Ebenso ist er in den Jahren 2008- 2011 Teil des Coaching Staffs der Jugend Landesauswahl Big East und coacht 2015 die QBs der Kobra Ladies. Seit 2017 ist Jan wieder bei den Berlin Rebels und bekleidet das Amt des OC. 2020 übernimmt er das Team als Head Coach und ein Ende ist erstmal nicht in Sicht!

Quarterback Coach: Ole Zemevka

Coach Ole gehört ebenfalls seit vielen Jahren zu den Berlin Rebels und startete 2014 mit dem Coaching der Quarterbacks der A-Jugend. Seine ersten Coaching Erfahrungen hat er allerdings nicht in Charlottenburg, sondern in Spandau bei den Bulldogs gesammelt. 2012- 2013 trainiert er bereits dort die Quarterbacks. 2015 ist auch Coach Ole als QB Coach bei der Jugend Landesauswahl “Big East” vertreten und hilft immer wieder im GFL Seniors Team der Berlin Rebels aus. Seit der Saison 2019 coacht Ole nun die Quarterbacks der Berlin Rebels Prospects und ist damit den Schritt in eines der Männerteams der Berlin Rebels gegangen. Außerdem bietet Coach Ole Team übergreifende QB Coaches an und hilft in den Jugend- sowie dem GFL Team der Berlin Rebels aus. 

Auch 2022 wird Ole den Quarterbacks der Prospects Beine machen und dafür sorgen, dass sie fit für die Saison sind.

Wide Receiver/ TE Coach: David Rebellius

Mit dem Namen kannst du auch einfach nirgendwo anders spielen oder coachen. David kommt 2017 zu den Prospects und spielt zwei Seasons bevor er verletzungsbedingt aufhören muss. Gestartet hat David aber bereits 2011 in der Jugend der Fighting Farmers Montabaur und schaffte es auch zwei mal in die Jugend Landesauswahl Rheinland Pfalz. Spielen kann er nun nicht mehr, wollte aber dem Sport nicht den Rücken kehren. 2019 coacht er gemeinsam mit Fabian Kempchen als Walk On Coach die Wide Receiver und übernimmt 2020 die Position Group! 

Offense Line Coach: Robert “Berti” Weite

Berti ist und war bei den Prospects und in deren OL eine echte Größe. Ganz egal ob Center, Tackle oder Guard. Wo Berti gebraucht wird, spielt er auch. Aber wirklich nur, wenns die Offense Line ist. Auch im GFL Team der Berlin Rebels hat Berti immer wieder Einsatzzeit und hilft auch gern in seiner Funktion als Physiotherapeut aus. Also ein echter Allrounder. Auch Berti ist seit vielen Jahre bei den Rebels auf und neben dem Feld aktiv. 2021 startet er seine Coaching Laufbahn und übernimmt die Offense Line der Berlin Rebels Prospects. Allerdings hängt er dafür die Football Schuhe an den Nagel. Das können wir nur gelten lassen, weil er uns als Coach weiter erhalten bleibt.

DC/ LB Coach Stephan Schmidt: 

Stephan hat ganz genau am 18.10.2001 mit Football angefangen bei den Cottbus Crayfish! Dort wurde er in seiner ersten Saison, damals noch im Jugendteam, als WR ausgebildet und hat als solcher auch gespielt. Seine Coaches erkannten aber ziemlich schnell, das er eher die defensiven Skills aufwies, und wollten ihn nach seiner Saison auf der Cornerback Position ausprobieren. Dort hat er sich dann so gut angestellt, daß ihm der Weg zurück in die Offense verwehrt wurde. ;)

Im Nachhinein gesehen eine sehr gute Entscheidung!

In der Saison 2004, seiner Senior Season, hat er sowohl für die Jugend als auch für die Männermannschaft der Crayfish gespielt.

Bis 2010 gehörte er fest zum Team der Cottbus Crayfish und probierte sich sogar als OLB aus.

Nach einer Verletzung musste Stephan aus beruflichen und privaten Gründen mit dem Football aufhören bis er von einem Freund angesprochen wurde, ob er nicht wieder Lust hätte zu spielen.

Allerdings bei den Spandau Bulldogs. Und da es ihn beruflich zwischenzeitlich eh nach Berlin verschlagen hatte, war dies sogar eine denkbare Option.

Seit 2015 ist Stephan Teil der Berlin Rebels Prospects und musste aus gesundheitlichen Gründen seine aktive Karriere 2018 beenden. Dem Team und dem Sport wollte er dennoch treu bleiben und entschied sich für die Coaching Laufbahn. 2022 geht er in sein fünftes Coaching Jahr und wir freuen uns sehr, dass auch Stephan weiterhin dabei ist.

Defense Line Walk On Coach: Dennis “Bernte” Drinkmann

Auch Dennis ist bereits seit ein paar Jahren Teil der Berlin Rebels Prospects und hatte sogar ganz kurze Ausflüge ins GFL Team. 

Angefangen hat Dennis 2001 mit Flag Football bei den Wildcats, die man heute in Berlin als Kobras kennt. 2003 bis 2006 gabs den ersten Ausflug zu den Rebels ins Jugend Team. Dann gönnt Dennis sich eine laaaaaange Pause und kommt erst 2016 als Spieler zurück zu den Prospects. Bis 2019 spielt er hier aktiv und kommt nun 2022 als Walk On Coach zurück.

Wir freuen uns auf die Saison 2022 mit den Coaches der Prospects und ihrem Team!

#BeDifferent