Blog

Berlin Rebels GFL Juniors: Saisonauftakt U19 gegen die Berlin Adler!

Es geht los! 

Am kommenden Sonntag fällt der Startschuss auch für unsere GFL Juniors. 

Und damit der Saisonauftakt auch direkt richtig knallt, gibts direkt ein Derby! 

Zu Gast im Stadion Wilmersdorf beim ersten Heimspiel der U19 Saison 2021- die U19 der Berlin Adler! 

Der geneigte Berliner Football Fan kennt die Bedeutung dieser traditionellen Derbies, die es mittlerweile in fast jeder Altersklasse gab und gibt zwischen den Hauptstadt Rebellen und den Adlern. 

Bis 2017 gabs diese in der GFL, 2019 gab es sie in der Regionalliga und jeweils auch in der B- Jugend und natürlich der A Jugend. 

Diesen Sonntag um 15:00 Uhr ist es nun endlich wieder soweit nach fast einem Jahr komplett ohne Football. 

2020 gabs für unsere Rebels U19 nur ein einziges Spiel gegen die U19 der Dresden Monarchs bevor die Saison abgesagt werden musste. Den Adlern gings übrigens genau so. 

Die U19 der Berlin Adler konnte bereits am vergangenen Wochenende gegen die Monarchs starten und legte einen souveränen Auftaktsieg mit einem Endstand von 39:07 hin. 

Es sieht also erstmal nach einem starken und gut eingestellten Jugend Team der Berliner Rivalen aus. 

Allerdings haben sich auch die Juniors der Berlin Rebels nicht ausgeruht. Head Coach Amisson Sanca und seine Coaching Crew hatten sehr viel Zeit mit den Jungs zu arbeiten. Sowohl in diversen Online Coachings, Theorieeinheiten und natürlich Teamtrainings auf dem Trainingsplatz. 

Mit Kim Kuci als OC der U19, bekommen den berühmt berüchtigten Kim Kuci Football jetzt die Gegner in der GFL Juniors zu spüren. Und die meisten Teams und deren Coaches wissen aus eigener Erfahrung was das bedeutet. 

Aber auch Coaches wie Richard Yancy, dessen Name unter anderem bei Teams wie den Originalen Berlin Thunder, Düsseldorf Rhein Fire oder sogar NY Giants, San Diego Chargers & San Francisco 49ers auftaucht, hat seine Unit mehr als vorbereitet für diesen und die folgenden Spieltage. 

Beim ersten Spiel der Juniors sind natürlich auch Zuschauer zugelassen. 

Wie auch bei allen anderen Teams gibt es hier ebenso ein paar Regeln zu beachten. 

 

  1. Genesen, Geimpft oder Getestet KEINE Selbsttests)! Der Zutritt zum Stadion kann ausschließlich mit einem negativen Testergebnis gewährt werden. (Nicht älter als 24 Stunden und die 24 Stunden dürfen NICHT während der Spielzeit auslaufen) Natürlich haben wir auch Tests vor Ort, falls ihr noch einen braucht zum Selbstkostenpreis von 5€! 
  2. Check in: Auch wir nutzen die Luca App. Bitte checkt euch ein, wenn ihr ins Stadion kommt (QR Codes findet ihr am Eingang) Unsere Sicherheitsleute werden den Check in kontrollieren. Wer kein Smartphone hat oder die App nicht nutzen möchte, kann auch unser Kontaktformular vor Ort ausfüllen.
  3. Im Stadion gilt die Maskenpflicht (medizinische Maske oder FFP2 Maske) während ihr euch bewegt, sowie in Innenräumen wie Toiletten oder Warteschlangen am Grill- /Getränke- oder Merch Stand. Wenn ihr fest auf euren Plätzen sitzt, müsst ihr natürlich keine Maske tragen.

 

Tickets gibt es nur vor Ort an den Tageskassen.

Der Kick Off zum Spiel erfolgt um 15:00 Uhr. Einlass ab 14:00 Uhr. Wenn ihr noch getestet werden müsst, plant bitte ausreichend Zeit ein um den Kick Off nicht zu verpassen. (ca 30 Minuten vor KO solltet ihr da sein) 

Wer seinen negativen Test (ebenso wie Impfung oder Genesung) nicht belegen kann, muss leider vor Ort noch einen Schnelltest machen.

Wir freuen uns sehr auf euch und dass es auch für die Juniors endlich wieder los gehen kann. 

#BeDifferent